Klebrigmacher

Klebrigmacher werden Gummi- bzw. Latex Mischungen beigefügt, um die Oberflächenklebrigkeit zu erhöhen. Traditionelle Klebrigmacher werden auf Basis von harzartigen Materialien hergestellt, diese werden für die Verarbeitung in Latexprozessen in Dispersionen oder Emulsionen überführt.

Das Struktol LT 159 wurde entwickelt um eine Vielzahl von klassischen Latexanwendungen auf Basis von Natur- und Syntheselatex abzudecken. Als Teil der neuen Generation von Klebrigmacher-Dispersionen sind das Struktol® LT 356 und das Struktol® LT 357 hervorzuheben, welche sich durch ihre extrem feinen Teilchengrößen auszeichnen. Somit sind diese Produkte sehr gut für hochanspruchsvolle high-tech Anwendungen wie z. B. wasserbasierte Klebstoffsysteme geeignet.

Produkte